freechess.de :: Community
Diskussionen rund um freechess.de

Suchen : Members : Hilfe

» Willkommen Gast
[ Einloggen :: Registrieren ]

Alle Beiträge auf einer Seite

[ Benachrichtigung bei Antwort :: per E-Mail senden :: Thema ausdrucken ]

Antworten Neues Thema Neues Voting
Thema: Das Schachspel oder der Inbegriff des geisitgen Gu, Geschichte< Älteres Thema | Neueres Thema >
FrankMayer Offline





Gruppe: Members
Beiträge: 226
Seit: 01 2012
    Geschrieben: 07 02 2015,12:31 QUOTE

1549 veröffentlichte in Valladolid der Akademiker Martín Reyna eine spanische Fassung des Werkes des Textest:
Im Jahre

“Liber de moribis hominum et de officiis nobilium, sive super ludum scacchorum”

geschrieben von dem italienischen Schrifsteller
Jacobo de Cessolis, dominico Lombardo, der die Texte in den Jahren 1.300 und 1.330 erarbeitete.

zu lesen unter:
http://schach-und-kultur.com/?p=2686
Back to top
Profile PM 
0 Antworten seit 07 02 2015,12:31 < Älteres Thema | Neueres Thema >

[ Benachrichtigung bei Antwort :: per E-Mail senden :: Thema ausdrucken ]

Alle Beiträge auf einer Seite
Antworten Neues Thema Neues Voting