freechess.de :: Community
Diskussionen rund um freechess.de

Suchen : Members : Hilfe

» Willkommen Gast
[ Einloggen :: Registrieren ]

Beiträge auf mehreren Seiten (5) < [1] 2 3 4 5 >

[ Benachrichtigung bei Antwort :: per E-Mail senden :: Thema ausdrucken ]

Antworten Neues Thema Neues Voting
Thema: ML 2019/2020: 1. Klasse, Informationen des Turnierleiters< Älteres Thema | Neueres Thema >
Lansemann Offline





Gruppe: Turnierleiter
Beiträge: 569
Seit: 04 2010
Geschrieben: 22 08 2020,16:40 QUOTE

Ich habe keine Idee, worauf Du hinaus willst, Ronald: Eben weil es nur Vermutungen sind, habe ich den Satz, auf den Du hier mutmaßlich abhebst, bewusst im Konjunktiv formuliert ("Sofern ..., würde ich ...").

Wo ist also das Problem?


Bearbeitet von Lansemann an 22 08 2020,16:41

--------------
Grüße von Lutz


"...; denn nur die Wahrheit, die erbaut, ist Wahrheit für dich." [Kierkegaard: Entweder - Oder]
Back to top
Profile PM 
fisch Offline





Gruppe: Turnierleiter
Beiträge: 4697
Seit: 07 2003
    Geschrieben: 22 08 2020,13:33 QUOTE

Lutz, also was intern im TL Forum geschrieben wird sollte bis man es frei gibt intern bleiben,und es ist wenn überhaupt nur eine Vermutung und auch nicht von allen Turnierleitern
wenn du jetzt da weiter machst wo du im TL Forum aufgehört hast dann wünsche ich dir mal viel Spass dabei...


--------------
gruß Ronald Fischer
-----------------------------------------------------
Die Rücksichtnahme kommt mit dem Verstand, und da bei manchem der Verstand nie kommt, kann bei ihm auch nicht mit Rücksichtnahme gerechnet werden.


© Wolfgang J. Reus (1959 - 2006), deutscher Journalist, Satiriker, Aphoristiker und Lyriker
Back to top
Profile PM AOL 
Lansemann Offline





Gruppe: Turnierleiter
Beiträge: 569
Seit: 04 2010
Geschrieben: 22 08 2020,12:27 QUOTE

Hallo zusammen,

die letzte Partie der laufenden Saison ist beendet; alle Entscheidungen sind gefallen. Die Turniertabelle ist vervollständigt und kann hier eingesehen werden.

Wie bereits vor vielen Wochen im TL-Kreis angekündigt, werde ich mein Engagement bei freechess aus familiären Gründen zukünftig deutlich reduzieren müssen: Ich werde mich nicht nur als TL, sondern auch als TC der BIC und als Spieler aus der ML zurückziehen.

Letztlich bestärkt in dieser Entscheidung hat mich anlässlich einer aktuellen Diskussion im TL-Kreis die für mich überraschende Information, dass  der engine-Missbrauch bei freechess unter Top-Spielern sehr viel stärker verbreitet sei, als ich mir vorzustellen gewagt habe, und dass dieser Missbrauch weitgehend im gegenseitigen Einvernehmen stattgefunden haben soll. Sofern dies denn den Tatsachen entspricht, würde ich es allerdings im Nachhinein bereuen, mich für ein derart würdeloses Schauspiel als TL zur Verfügung gestellt zu haben. Denn solange ich bei freechess TL bin, will ich nicht müde werden, den engine-Missbrauch bei freechess angesichts der geltenden Turnierregeln als das zu brandmarken, was es ist, nämlich Betrug in seiner reinsten Form gegenüber denjenigen, die sich im Vertrauen auf die Gültigkeit der Turnierregeln auch an diese halten!

Insbesondere (bzw. genau genommen eigentlich nur) den Letzteren wünsche ich noch viel Spaß bei freechess, und ich hoffe, dem einen oder anderen von ihnen in den wenigen Einzelturnieren, die ich zukünftig noch spielen werde, wieder zu begegnen.


Bearbeitet von Lansemann an 22 08 2020,12:45

--------------
Grüße von Lutz


"...; denn nur die Wahrheit, die erbaut, ist Wahrheit für dich." [Kierkegaard: Entweder - Oder]
Back to top
Profile PM 
Louis Offline





Gruppe: Members
Beiträge: 489
Seit: 10 2010
    Geschrieben: 22 07 2020,23:11 QUOTE

Hallo Walter,
nein wir hatten uns früher überraschend in der Liga gehalten, aber ich würde es unschön finden immer nur die Besten spielen zu lassen.
Bei uns hat oder hatte zumindest jeder Spaß.
Ganz ehrlich, ich glaube Freechess ist jetzt gerade auf dem aufsteigenden Ast, denn meine Nahschachliga darf immer noch nicht spielen. Jetzt bin ich (leider kostenloser) Schatzmeister meines gesamten Sportvereins (über 500 Mitglieder). Habe ich da wieder was falsch gemacht oder hätte ich mich vor der Verantwortung drücken sollen!!?????
Viele Grüße von Vinzenz


--------------
Vinzenz Petzold
Back to top
Profile PM 
watti800 Offline





Gruppe: Members
Beiträge: 51
Seit: 07 2015
    Geschrieben: 22 07 2020,22:18 QUOTE

Hallo Vinzenz,
danke für deine freundliche Antwort. Du solltest dir das nicht so zu Herzen nehmen, dass eine Mannschaft absteigt und sich auflöst, das gibt es es immer wieder und ist immer unschön. Geht aber vorüber, Schach ist auch nur ein Spiel, wenn man Teamchef ist wird man immer wieder frustriert , gedankt wird einem nur selten, was solls, das Leben geht weiter
Alles gute und liebe Grüsse,
Walter
Back to top
Profile PM 
Louis Offline





Gruppe: Members
Beiträge: 489
Seit: 10 2010
    Geschrieben: 22 07 2020,21:39 QUOTE

Hallo Watti !
Ich mache das nur, solange die Mannschaft voll wird. Ich halte die Vermächtnisse unserer "alten Chefs" hoch, auch wenn die vielleicht keiner der anderen mochte.
Wenn die Mannschaft nicht mehr voll wird, melde ich die Mannschaft sofort und eiskalt ab. Wenn ich dann frei von Mannschaftsspielen bin und es fragt mich jemand, ob ich für seine Mannschaft spielen möchte, frage ich ihn äußerst unhöflich, was der Schwachsinn soll !!
Viele Grüße


--------------
Vinzenz Petzold
Back to top
Profile PM 
watti800 Offline





Gruppe: Members
Beiträge: 51
Seit: 07 2015
    Geschrieben: 22 07 2020,20:56 QUOTE

Unfreiwillige werden vermutlich nicht genommen!
Back to top
Profile PM 
Louis Offline





Gruppe: Members
Beiträge: 489
Seit: 10 2010
    Geschrieben: 22 07 2020,20:37 QUOTE

Hallo Lutz,

es ist jeder Willkommen, der freiwillig kommt!

Gruß Vinzenz


--------------
Vinzenz Petzold
Back to top
Profile PM 
Lansemann Offline





Gruppe: Turnierleiter
Beiträge: 569
Seit: 04 2010
Geschrieben: 22 07 2020,11:11 QUOTE

Ein sehr sympathischer Beitrag von Vinzenz! :inlove:

Wenn ich nicht eine eigene Mannschaft und ohnehin entschieden hätte, ab nächster Saison aus der ML komplett auszusteigen, würde ich mich glatt bei den Spartanern bewerben :user:


--------------
Grüße von Lutz


"...; denn nur die Wahrheit, die erbaut, ist Wahrheit für dich." [Kierkegaard: Entweder - Oder]
Back to top
Profile PM 
Louis Offline





Gruppe: Members
Beiträge: 489
Seit: 10 2010
    Geschrieben: 21 07 2020,22:25 QUOTE

Hallo !
in Bezug auf die Diskussion wegen der Mannschaftsmeldungen, also wenn ich das nicht bei den Spartanern machen würde, dann würde es wohl unsere Mannschaft nicht mehr geben. Wer es kontrollieren möchte, der soll es tun und uns wegen mir ob zu Recht oder zu Unrecht disqualifizieren, ist nur ein kleines nebensächliches Hobby.
Bei uns ist das nicht so hoch angebunden wie bei einigen anderen Mannschaften, da spielt jeder, ob mit hoher oder niedriger Wertzahl mehr als zwei oder drei Partien, auch wenn wir da mal absteigen.
Wir suchen auch nicht unbedingt Spieler, es sei denn, es meldet sich jemand freiwillig, die Hin- und Her- Nerverei wegen irgendwelcher idiotischen Vorteile interessiert uns nicht. Wir spielen genau das, was wir können und entweder es reicht oder eben nicht und da gibt es keinerlei Vorwürfe wegen verlorener Partien, so etwas bringe ich mit Unfairness in Verbindung. Ich würde mich schämen.
Wenn wir die Mannschaft nicht mehr vollkriegen, melde ich die Mannschaft einfach ab, ich würde in keiner anderen Mannschaft spielen, ich würde auf keine Anfrage irgendwelcher Überflieger reagieren, die sind meistens den ganzen Tag zu Hause, da kann ich nicht mitreden. Ich brauche nicht so viele Partien - die Thematurniere finde ich viel interessanter als das Mannschaftsturnier spätestens nach den Viererärgergeschichten. Ich selbst spiele nur, wenn es die Mannschaft möchte.
Gruß von Vinzenz


--------------
Vinzenz Petzold
Back to top
Profile PM 
40 Antworten seit 02 10 2019,20:06 < Älteres Thema | Neueres Thema >

[ Benachrichtigung bei Antwort :: per E-Mail senden :: Thema ausdrucken ]

Beiträge auf mehreren Seiten (5) < [1] 2 3 4 5 >
Antworten Neues Thema Neues Voting