freechess.de :: Community
Diskussionen rund um freechess.de

Suchen : Members : Hilfe

» Willkommen Gast
[ Einloggen :: Registrieren ]

Alle Beiträge auf einer Seite

[ Benachrichtigung bei Antwort :: per E-Mail senden :: Thema ausdrucken ]

Antworten Neues Thema Neues Voting
Thema: Englische Eröffnung< Älteres Thema | Neueres Thema >
Stephan Faber Offline





Gruppe: Members
Beiträge: 1672
Seit: 06 2004
    Geschrieben: 07 10 2008,20:29 QUOTE

Danke für die Tipps
Back to top
Profile PM 
Remiskönig Offline





Gruppe: Members
Beiträge: 964
Seit: 11 2005
    Geschrieben: 07 10 2008,19:19 QUOTE

Zitat (Burkart2 @ 06 10 2008,13:01)
Zitat
Übergänge in andere Eröffnungen solltest Du (als Englisch-Spieler) nicht wollen!

...aber dürften sich z.B. nach 1...e6 nicht immer gut vermeiden lassen!?  ???

Tony Kosten, "The Dynamic English", (Gambit)

Das Schachbuch habe ich auch und es ist sehr gut!


Gegen e6 hilft nur, wenn man Reti auch beherrscht!

Darum habe ich von Englisch und Reti auch ausreichende Bücher!


--------------
The Game Chang, Mein Lieblingsbuch: Tiger"s Modern! VfB Stuttgart Fan, Thailand Insider --- Manager des Teams "La Masia Barcelona - Mythos Azulgrana" Philosophie: taktisch Defensiv
Back to top
Profile PM 
Gast
Unregistriert






    Geschrieben: 06 10 2008,15:45 QUOTE

Na, wenn da mal nicht der Lutz wieder reinschneit ... welcome back (um beim Englisch zu bleiben)
Back to top
Burkart2 Offline
Turnierleiter




Gruppe: Turnierleiter
Beiträge: 8995
Seit: 05 2001
    Geschrieben: 06 10 2008,13:01 QUOTE

Zitat
Übergänge in andere Eröffnungen solltest Du (als Englisch-Spieler) nicht wollen!

...aber dürften sich z.B. nach 1...e6 nicht immer gut vermeiden lassen!?  ???


--------------
Die Wirtschaft ist für den Menschen da, nicht die Menschen für die Wirtschaft. (Johannes Paul II)
TL Burkart
(Schachklub Norderstedt)
Back to top
Profile PM WEB 
Der Romancier Offline





Gruppe: Members
Beiträge: 1129
Seit: 04 2002
    Geschrieben: 06 10 2008,12:52 QUOTE

Neil McDonald, "Englische Geheimnisse" (Eröffnungsreihe Starting Out)

Sehr gut für den Neueinstieg, die Pläne und Ideen werden ausführlich beschrieben!

Tony Kosten, "The Dynamic English", (Gambit)

Eins der beiden Standardwerke!
(Allerdings nicht der Symmetrieteil. - Nicht meine Aussage, sondern die von GM Wahls)

Carsten Hansen, "Guide to the English Opening: 1 ... e5 und 2. Band 1. ... c5" (Gambit)

Beide Bände gelten als das andere Standardwerk zur Englischen Eröffnung.

Übergänge in andere Eröffnungen solltest Du (als Englisch-Spieler) nicht wollen!


--------------
Lutz Reichert

My mama said, to get things done, you better not mess with Major Tom ...
Back to top
Profile PM ICQ 
Stephan Faber Offline





Gruppe: Members
Beiträge: 1672
Seit: 06 2004
    Geschrieben: 02 10 2008,13:22 QUOTE

Danke für den Tipp
Back to top
Profile PM 
GambitKinG Offline





Gruppe: Members
Beiträge: 15
Seit: 04 2008
    Geschrieben: 02 10 2008,13:13 QUOTE

Zitat (Stephan Faber @ 02 10 2008,10:30)
Könnte mir jemand ein gutes Buch zur Englischen Eröffnung empfehlen ?

Hallo,

mit Büchern ist das immer so eine Sache. Die Varianten die in den Büchern beschrieben werden sind ziemlich schwer nachvollziehbar. Empfehlen kann ich dir Fritz 11 dort ist ein wirklich sehr gutes Eröffnungsbuch dabei und eine gute Datenbank. Dort sind unzählige Englische Partien gespeichert. Du kannst dir dann nach deiner Spielstärke diejenigen Partien raussuchen und diese dann in alle Ruhr studieren. In den Büchern werden die Partien besprochen die in den Schachdatenbanken vorhanden sind. Und wenn du was wissen willst frage Fritz. So übe ich jedenfalls immer das macht sehrt viel Spaß und es bringt mehr als ein langweiliges Buch.

cu...


--------------
Freechess-Editor 1.0.5.5
http://www.ewetel.net/~jan.hennig/
--------------
GambitKinG
Back to top
Profile PM WEB 
Stephan Faber Offline





Gruppe: Members
Beiträge: 1672
Seit: 06 2004
    Geschrieben: 02 10 2008,10:30 QUOTE

Könnte mir jemand ein gutes Buch zur Englischen Eröffnung empfehlen ? Es sollte auch Varianten enthalten in denen man in ein anderes Eröffnungssystem übergehen kann (z.B. in die Indische Verteidigung). Danke im Voraus.
Back to top
Profile PM 
7 Antworten seit 02 10 2008,10:30 < Älteres Thema | Neueres Thema >

[ Benachrichtigung bei Antwort :: per E-Mail senden :: Thema ausdrucken ]

Alle Beiträge auf einer Seite
Antworten Neues Thema Neues Voting