freechess.de :: Community
Diskussionen rund um freechess.de

Suchen : Members : Hilfe

» Willkommen Gast
[ Einloggen :: Registrieren ]

Beiträge auf mehreren Seiten (6) < [1] 2 3 4 5 6 ... >

[ Benachrichtigung bei Antwort :: per E-Mail senden :: Thema ausdrucken ]

Antworten Neues Thema Neues Voting
Thema: Queerspringer-Adventskalender 2013< Älteres Thema | Neueres Thema >
Burkart2 Offline
Turnierleiter




Gruppe: Turnierleiter
Beiträge: 8995
Seit: 05 2001
    Geschrieben: 25 12 2013,13:55 QUOTE

Es war ja nur so eine Idee, ich stehe halt gerne irgendwo oben mit in einer Rangliste  :baaa: :;):

--------------
Die Wirtschaft ist für den Menschen da, nicht die Menschen für die Wirtschaft. (Johannes Paul II)
TL Burkart
(Schachklub Norderstedt)
Back to top
Profile PM WEB 
Milian Offline





Gruppe: Members
Beiträge: 582
Seit: 12 2005
    Geschrieben: 25 12 2013,11:56 QUOTE

Ja, danke euch auch noch mal hier fürs fleißige Mitmachen!

Burkart, ich weiß nicht, ob die Rangliste so sinnvoll ist. Letztlich steht ja dann der oben, der als erstes vom Kalender erfahren hat. Und im Vergleich zum Nutzen erscheint mir der Programmieraufwand zu hoch.
Außerdem geb ich Auwi recht: man sollte den Wettbewerbsgedanken dabei nicht zu ernst nehmen. Der Kalender hat seine Aufgabe erfüllt, wenn er euch gut unterhalten hat. Und wenn er nebenbei noch zum Training beigetragen hat oder gar den ein oder anderen Spieler auf die bezaubernde Welt des Problemschachs neugierig gemacht hat: umso besser!


--------------
Queer-Springer
Back to top
Profile PM 
Auwi Offline





Gruppe: Members
Beiträge: 4924
Seit: 10 2006
    Geschrieben: 25 12 2013,10:52 QUOTE

Hallo Burkart,
was Milan über Deinen Vorschlag denkt, weiß ich nicht. Ich halte ihn nicht für gut.
Zitat
Milian, was hälst du von der Idee einer Rangliste über dei Jahre hinweg,
Ich löse mit, weil es mir Freude macht, nicht weil ich in irgendeinem ranking möglichst weit oben stehen möchte. Auch würde es Neueinsteiger und Nutzer benachteiligen bzw sogar abschrecken, die aus privaten Gründen nicht an allen Aufgaben teilnehmen können.
Aber das ist nur meine unmaßgebliche Meinung !
Es sei Dir natürlich unbenommen, deine private ranking-Tabelle aufzustellen; die Daten liegen ja bereit.


Bearbeitet von Auwi an 25 12 2013,10:54
Back to top
Profile PM WEB 
Burkart2 Offline
Turnierleiter




Gruppe: Turnierleiter
Beiträge: 8995
Seit: 05 2001
    Geschrieben: 25 12 2013,09:32 QUOTE

Und schon ist er wieder vorbei :(
(Und Milian denkt sich schon wieder an die nächsten 24 Aufgaben :;):)

Milian, was hälst du von der Idee einer Rangliste über dei Jahre hinweg, also aufsummiert über die Jahre 2008, 2009, 2010, 2011 und 2013? :)


--------------
Die Wirtschaft ist für den Menschen da, nicht die Menschen für die Wirtschaft. (Johannes Paul II)
TL Burkart
(Schachklub Norderstedt)
Back to top
Profile PM WEB 
Burkart2 Offline
Turnierleiter




Gruppe: Turnierleiter
Beiträge: 8995
Seit: 05 2001
    Geschrieben: 22 12 2013,18:23 QUOTE

Klar, Milian, die Aufgabe war mit dem Königsfeld eindeutig.

Schade, dass ich die Aufgabe vorgestern verschlafen habe, die 38 hätte ich auch noch hinbekommen können :;):
Beim Selbstmatt gestern habe ich nur einige Verführungen gefunden (u.a. auf f3 Schach zu bieten) und irgendwann mich anderen (weihnachtlichen) Dingen zugewendet; dass der Springer u.a. nach b4 zu gehen droht, war gut. 3 richtige Lösungen sprechen ja auch für die Schwierigkeit der Aufgabe.


--------------
Die Wirtschaft ist für den Menschen da, nicht die Menschen für die Wirtschaft. (Johannes Paul II)
TL Burkart
(Schachklub Norderstedt)
Back to top
Profile PM WEB 
Milian Offline





Gruppe: Members
Beiträge: 582
Seit: 12 2005
    Geschrieben: 21 12 2013,18:50 QUOTE

Wie gesagt: Dass exd4 die Drohung, auf e5 mattzusetzen, nicht pariert und deswegen die Variante in meinem Buch gar nicht aufgelistet wird und ich sie auch gutgläubig übersehen hab, war ein ärgerlicher "Unfall". Es sollte keine Nebenlösung haben - deswegen ja auch mein anfänglicher Hinweis: "nur diese Lösungen". Aber wenn man De5# und Dxe5# als zwei unterschiedliche Züge betrachtet, steht man vor einem Problem, das ich spontan nachts um halb eins nicht 100%ig zufriedenstellend lösen konnte.
Immerhin blieb die Aufgabe wohl eindeutig lösbar, was für mich das wichtigste war.


--------------
Queer-Springer
Back to top
Profile PM 
Burkart2 Offline
Turnierleiter




Gruppe: Turnierleiter
Beiträge: 8995
Seit: 05 2001
    Geschrieben: 21 12 2013,16:40 QUOTE

Zitat (Milian @ 21 12 2013,14:06)
Ich denke nicht.

Wenn die Dame auf dieser weißen Diagonalen (a8-d5) stünde, könnte man mit einem Td1 ja einzügig mattsetzen (Td3#).
Bei anderen Damenpositionen vermute ich immer eine Zweitlösung 1. Sf5+ oder 1. Sc2+, so dass die Dame dann mattsetzt.
Wo würdest du die Dame denn hinstellen?

Keine Ahnung, wo ich die Dame hinstellen würde.
Eine Zweilösung scheint mir aber nicht direkt im Widerspruch zur Aufgabe zu stehen (exd4 wurde ja auch nicht aufgelistet).
Aber ich gebe gerne zu, dass Lc3 oder Sb3 schönere Lösungen sind.


--------------
Die Wirtschaft ist für den Menschen da, nicht die Menschen für die Wirtschaft. (Johannes Paul II)
TL Burkart
(Schachklub Norderstedt)
Back to top
Profile PM WEB 
Milian Offline





Gruppe: Members
Beiträge: 582
Seit: 12 2005
    Geschrieben: 21 12 2013,14:06 QUOTE

Ich denke nicht.

Wenn die Dame auf dieser weißen Diagonalen (a8-d5) stünde, könnte man mit einem Td1 ja einzügig mattsetzen (Td3#).
Bei anderen Damenpositionen vermute ich immer eine Zweitlösung 1. Sf5+ oder 1. Sc2+, so dass die Dame dann mattsetzt.
Wo würdest du die Dame denn hinstellen?


--------------
Queer-Springer
Back to top
Profile PM 
Burkart2 Offline
Turnierleiter




Gruppe: Turnierleiter
Beiträge: 8995
Seit: 05 2001
    Geschrieben: 21 12 2013,09:34 QUOTE

Milian: Würde deine Konstruktionsaufgabe auch ohne Lc3, aber mit wTd1 deine Stellungsanforderungen erfüllen?

Bearbeitet von Burkart2 an 21 12 2013,09:39

--------------
Die Wirtschaft ist für den Menschen da, nicht die Menschen für die Wirtschaft. (Johannes Paul II)
TL Burkart
(Schachklub Norderstedt)
Back to top
Profile PM WEB 
Auwi Offline





Gruppe: Members
Beiträge: 4924
Seit: 10 2006
    Geschrieben: 20 12 2013,20:08 QUOTE

Ja, lesen muß man halt können...
Danke !
Back to top
Profile PM WEB 
55 Antworten seit 01 12 2013,11:57 < Älteres Thema | Neueres Thema >

[ Benachrichtigung bei Antwort :: per E-Mail senden :: Thema ausdrucken ]

Beiträge auf mehreren Seiten (6) < [1] 2 3 4 5 6 ... >
Antworten Neues Thema Neues Voting