Forum: Kondolenzbücher
Thema: + Peter Zenner +
Eröffnet von: webmaster

Beitrag von webmaster an 22 03 2007,15:21
Wie uns gestern durch den Bruder übermittelt wurde, ist Peter Zenner am 18.03.2007 verstorben.

Peter "peze" war bei uns als Schachspieler aktiv seit Okt. 2002
und ebenso ein sehr aktiver und langjähriger Turnier- und Klassenleiter in der Liga. Als Spieler war er in den Mannschaften "Aljechins Finger", "UnderCats" und "Senile Senioren" aktiv!

Wir verlieren hier leider einen unserer "Besten" :-(
Das ganze TL-Team und meine Wenigkeit sind in tiefer Trauer.

Ich kann mich bei Peter nur bedanken. Er war einer, der immer neutral und sachlich geblieben ist - ganz egal wie "heiss" hier manchmal diskutiert wurde. Danke Peter!

Uwe Flottemesch

.

Beitrag von Waltre an 22 03 2007,15:39
Ich kanns noch gar nicht fassen. Die gute Seele der Alfs soll es nicht mehr geben?

Peter wo immer du nun auch sein magst vielen Dank  für alles.
Wir werden dich furchtbar vermissen.

Beitrag von Fleury an 22 03 2007,15:42
Eine schreckliche Nachricht, die ich immer noch nicht fassen kann.

Lieber Peter, ich hoffe, dass du für deinen Einsatz, Kampf und deine Fairness nach dem Tod belohnt wirst und in Frieden ruhen kannst.

Beitrag von Topasio an 22 03 2007,15:43
Auch von Mir Mein Beileid.Ich habe gegen Ihn ich glaube einmal gespielt,es war eine sehr hart umkämpfte Partie letztendlich haben wir uns auf ein remis geeignet
Beitrag von Stonehill an 22 03 2007,15:45
Mein Beileid und die besten wünsche für die Familie.

Es hat mir immer Spass gemacht gegen Ihn zu spielen.
Schade, dass er nicht mehr da ist.

Rüdiger Steinberg



Beitrag von DerGast an 22 03 2007,15:52
Das Leben ist vergänglich,
doch die Liebe, Achtung und Erinnerung bleiben für immer.


Lieber Peter!

Ich danke Dir für die spannenden Gefechte die wir austrugen miteinander, du warst immer ein fairer Spielpartner gegen den jede Partie etwas besonderes war!
Ich habe Dich als beliebten und humorvollen Menschen hier erlebt, es war immer etwas besonderes gegen Dich zu spielen.
Irgendwann werden wir uns wieder treffen und dann spielen wir als erstes eine gemütliche Partie, versprochen.

In tiefer Trauer

Martin Rieger



Beitrag von Ulrich an 22 03 2007,15:53
Mein Beileid an die Familienangehörigen.

Ich habe einige Partien gegen Peter gespielt und ihn als fairen und sympathischen Schachfreund kennengelent!

Ulrich Jäger

Beitrag von car140668 an 22 03 2007,15:56
ich kann es ebenfalls noch nicht glauben, das es "peze" nicht mehr gibt...
seiner familie gilt mein tiefstes mitgefühl...

ich hatte leider nie die ehre und das vergnügen, gegen ihn spielen zu dürfen, was ich nun sehr bedaure, da es nun nie dazu kommen wird... :(

ruhe in frieden, peter...

carsten

Beitrag von Transzendent an 22 03 2007,15:56
Wer im Gedächtnis seiner Lieben lebt,
der ist nicht tot, der ist nur fern;
tot ist nur, wer vergessen wird.

Immanuel Kant


Der Tod ist vorhersehbar, denn er wird uns alle ereilen.
Doch zu schnell und unerwartet ist die Stunde seiner Ankunft.

Da ich nicht einmal wusste, dass es dir, lieber Namenskollege (so pflegtest du mich immer freundschaftlich zu nennen) gesundheitlich nicht gut geht, traf mich die Nachricht umso unerwarteter und schmerzvoll.

Was bleibt sind Erinnerung und Dankbarkeit, dich gekannt zu haben.

Auch im Namen meiner Teamkollgen der Thüringer Springer und Thüringer Türme, gilt deinen Lieben mein Gruß und herzliche Anteilnahme.

Peter Meyer
TC Thüringer Springer



Beitrag von Matthias an 22 03 2007,15:56
Also nein... da geht man, nichts Böses ahnend, wie gewohnt auf die FC-Seite... und dann liest man schon wieder von einem Todesfall. Auhauerha... herzliches Beileid an alle Verwandten und Freunde.
Beitrag von snobody2 an 22 03 2007,15:58
Liebe Angehörige! Peter war immer ein netter, verständiger Schachpartner, mit dem ich gerne und lernreich Schach gespielt habe. Sein plötzlicher Tod ist für mich sehr bedrückend. Peter Zenner bleibt für mich unvergessen.
Dierk Henning Dietrich

Beitrag von RoadRunner an 22 03 2007,15:59
Als ein guter Freund, dem er immer mit Rat und Tat zur Seite stand und auch als stellvertretender TC der ALF's, die damit eines ihrer Gründungsmitglieder und inspirierendes Mitglied verloren haben möchte ich unsere tiefe Trauer und Fassungslosigkeit bekunden!
Zitat
Lieber Peter,
Hab Dank für alles, die vielen Gespräche, Deine tatkräftige Hilfe und nicht zuletzt die tolle Betreuung unseres Teams!
In stillem Gedenken,
Sylvia und Dirk Schiller, Nürnberg

Beitrag von sandini an 22 03 2007,16:35
Lieber Peze, es ist traurig, dass du nicht mehr bei uns bist...

Leuchtende Tage.
Nicht weinen, dass sie vorüber.
Lächeln, dass sie gewesen!
(Konfuzius)

Beitrag von fisch an 22 03 2007,17:02
Herzliches Beileid an alle Verwandten und Freunde
Beitrag von Ahasver an 22 03 2007,17:10
mein beileid seiner famile, ich habe ihn als netten und fairen schachspieler kennen und schätzen gelernt.

roman lange

Beitrag von Meteorit an 22 03 2007,17:12
Menschen treten in unser Leben und begleiten uns eine Weile.
Einige bleiben für immer, denn sie hinterlassen ihre Spuren in unseren Herzen.


Leider hatte ich nie das Glück, Peter bei einer Partie kennenzulernen.
Und doch war es so, als wäre er immer für uns da. Danke!

Der Familie möchte ich hiermit mein aufrichtiges Beileid übermitteln.

Ulf Venus

Beitrag von Kurz an 22 03 2007,17:12
Schon zum zweiten Mal innerhalb weniger Tage verlieren wir einen wunderbaren Schachfreund. Herzliches Beileid allen Angehörigen und Freunden.
Beitrag von Manfred an 22 03 2007,17:22
Auch ich wünsche Euch mein Beileid.
Ich habe auch des öffteren gegen Peter Zenner gespiel.Er war ein guter Spieler.
Gruss Manfred ???

Beitrag von pezileindi an 22 03 2007,17:27
auch mein herzliches beileid allen verwandten und freunden.

gruß
peter

Beitrag von ofen an 22 03 2007,17:30
Tiefe Trauer und Fassungslosigkeit hat mich erfasst.
Beitrag von stinger an 22 03 2007,17:34
Falls Du es lesen kannst, Peter, ein kurzes *mem* - Du weißt was gemeint ist.

Den Angehörigen wünsche ich viel Kraft und Stärke, diese Zeit zu überwinden.

Danke Peter, das Du da warst!

Beitrag von klausutzig an 22 03 2007,17:48
Mein tiefes Mitgefühl den Hinterbliebenen!

Klaus Utzig
Hamburg

Beitrag von Howall an 22 03 2007,17:55
@ Peze : geschockt durch das Unerwartete bleiben wir zurück.
   Unser Mitgefühl gilt seinen  Angehörigen .

Beitrag von Calaquendi an 22 03 2007,18:26
Ein trauriger Tag.

Den Worten von Uwe kann ich mich nur anschließen.

Beitrag von reimatt an 22 03 2007,18:28
Mein aufrichtiges Beileid allen Verwandten und Freunden !

 Reinhard Matthes
 Suhl



Beitrag von chessgirl an 22 03 2007,18:31
Auch von Mir Mein Aufrechtiges Beileid


Kim Wetzer   aus San Francisco   Kalifornien

Beitrag von Stefan Salzmann an 22 03 2007,18:39
Ein sehr trauriger Tag

Ich habe Peter als starken Spieler und als sehr offen, kommunikativen und liebenswürdigen Menschen kennengelernt und werde mich gerne an unsere Partien erinnern.

Den Verwandten und Freunden entbiete ich mein herzlichstes und aufrichtiges Beileid.

Stefan

Beitrag von Remiskönig an 22 03 2007,19:08
Ich bin von dieser traurigen Nachricht total geschockt, das ich außer:
Mein aufrichtiges Beileid an allen Verwandten und Freunden! nichts anderes mehr schreiben kann!

Mein aufrichtiges Beileid!
Holger Henne
Nordhorn

Beitrag von Magier an 22 03 2007,19:12
Peter, wir haben oft die Klingen gekreuzt und uns immer spannende Partien geliefert. So hart umgekämpft jeder Punkt war, so gut konnte man mit dir reden. Du warst mir immer ein lieber und äußerst fairer Mitspieler.

Mein tief empfundenes Beileid allen Verwandten und Freunden.

Rainer Trautz
Senftenberg

Beitrag von whiteraven an 22 03 2007,19:15
Je schöner und voller die Erinnerung,
desto schwerer ist die Trennung.
Aber die Dankbarkeit verwandelt die Erinnerung in eine stille Freude.
Man trägt das vergangene Schöne nicht wie einen Stachel,
sondern wie ein kostbares Geschenk in sich.

Dietrich Bonhoeffer

Beitrag von Bauer58 an 22 03 2007,19:16
Den Angehörigen auch mein aufrichtiges Beileid!

Auch wenn ich nur eine Partie gegen ihn spielen durfte: so, wie ich "Peze" hier kennen lernen durfte, hinterlässt er eine Lücke, die nur schwerlich zu schließen ist.

Beitrag von Badkarma an 22 03 2007,19:24
Ich habe einen guten Freund verloren. Fast ein Jahrzehnt haben wir gegeneinander und miteinander gekämpft, gestritten, geredet und gelacht und viel Privates geteilt. Ich bin sehr traurig.

Jürgen

Beitrag von Karingoe an 22 03 2007,19:25
Mein tiefes Beileid an die Familie und Freund.

Karin

Beitrag von hallertrol an 22 03 2007,19:25
Mein tiefes Beileid allen Verwandten und Freunden

Jens Bädorf

Beitrag von Narkon an 22 03 2007,19:51
Mein aufrichtiges Beileid .

Luc Pleimling



Beitrag von kingofwords an 22 03 2007,19:58
mein beileid seiner familie.

jürgen werner

Beitrag von SGEler an 22 03 2007,20:14
Mein herzlichstes Beileid an die angehörigen und Freunde
Beitrag von Das Moorhuhn an 22 03 2007,20:16
Tiefe Trauer und Fassungslosigkeit hat mich erfasst.

Mein herzliches Beileid allen verwandten und freunden.

                                                 Gruß Stefan

Beitrag von Pandini an 22 03 2007,20:34
Große Trauer möchte ich zum Tod von Peter Zenner bekunden. Er war oft mein Gegner und es war immer ein Vergnügen  gegen einen so fairen und freundlichen Schachfreund zu spielen.
Seinen Angehörigen möchte ich mein tiefes Beleid aussprechen.
Glück auf!
Wolfgang Delport.

Beitrag von Droste an 22 03 2007,20:44
Während meiner relativ kurzen freechess-zeit konnte ich Peter für zwei Einzelpartien gewinnen, er spielte excelent und auch die Wortbeiträge, die er mir immer schrieb, haben seinerzeit in eine tiefe Hochachtung erzeugt. Um so mehr bin ich erschrocken über den doch plötzlichen Tod eines so brillanten Spielers.

Allen Angehörigen, meine aufrichtige Anteilnahme und Beileidsbekundung spiricht aus

Hermann Droste
Hobbyspieler aus dem Sauerland

Beitrag von Burli an 22 03 2007,21:16
Danke Peter, daß Du mir mit Deinem Einsatz den Weg als Turnierleiter bei Freechess geebnet hast.

Unsere Telefonate und Spiele werde ich nicht vergessen...

Vielleicht spielen wir ja irgendwann nochmal miteinander - wo auch immer.

Der Familie mein aufrichtiges Beileid.

Beitrag von webmaster an 22 03 2007,21:52
Von Gottfried Eichler per Email:

...Meine Partien mit Peter Zenner waren immer voller Überraschung, schon in der Eröffnungsphase gab es Spannung pur. Gerne habe ich mir seine Zugfolgen angesehen. ...

- - - Es ist schwer, die richtigen Worte zu finden,doch möchte ich den Angehörigen wissen lassen,
     dass ich in Gedanken nahe bin.
     Peter Zenner im ehrendem Gedenken.  ---

Mit freundlichen Grüßen -
Gottfried Eichler

Beitrag von Burkart2 an 22 03 2007,22:22
In Gedenken an Peter, den ich vor allem als freundlichen TL-Kollegen kennenlernen durfte...

Burkart

Beitrag von Johnjohn an 22 03 2007,23:34
Eine furchtbare Meldung, die mich tief betroffen macht. Ich kenne Peter als immer ansprechbaren und stets objektiven Turnierleiter. Allen, die ihm nahestanden mein herzliches und aufrichtiges Beileid.....

...ohne weitere Worte.....

Beitrag von evola an 23 03 2007,05:38
Ich bin traurig. Ich lernte Peter bei den Blackmar-Diemer-Turnieren von Peter Leisebein kennen. Und eben vor kurzem hatten wir noch eine Partie in der Liga begonnen.

Ich werde ihn als feurigen, fairen und freundlichen Spieler in Erinnerung behalten.

Reinhard Wegelin

Beitrag von pekor an 23 03 2007,08:04
Was für eine schreckliche Nachricht...
Mein Beileid den Angehörigen.

Peter Kornowski

Beitrag von paulelein2 an 23 03 2007,09:31
Mein aufrichtiges Beileid an alle Familienangehörige , und Hinterbliebene .


Der Tod ist nicht das Ende , sondern ein neuer Anfang .


Gruss : Paul

Beitrag von oberlooser2 an 23 03 2007,09:37
Meine aufrichtige Anteilnahme gilt Seiner Familie und Seinen Freunden.
Ruhe in Frieden
Anton

Beitrag von TBird an 23 03 2007,09:48
Danke an Peter für die tolle geleistete Arbeit hier und die vielen sympathischen Forumsbeiträge !

Ich wünsche den Angehörigen und Freunden viel Kraft in dieser schweren Zeit.

Beitrag von Axel an 23 03 2007,10:18
Auch ich möchte gegenüber allen Angehörigen und Freunden meine tiefe Anteilnahme und mein herzliches Beileid ausdrücken.
Beitrag von herbaschmidt1 an 23 03 2007,10:37
Auch ich möchte allen Angehörigen und Bekannten meine tiefe Anteilnahme ausdrücken.

Ich habe einige male mit Peze telefoniert, er war immer für jeden da, er half jedem der ein Problem hatte. Er war immer gut gelaunt und er hatte immer ein lächeln übrig.

Peze Du wirst bei Free-Chess ein riesiges Vagum hinterlassen, wir werden öfters an Ihn, an seine schachlichen Erfolge denken.
Peze Du wirst mir, und ich spreche im Namen aller Schachfreunde, sehr fehlen.

:(  :(

Peter, Ruhe in Frieden



Beitrag von Labeosato an 23 03 2007,10:39
Was für eine traurige Nachricht... Mein herzliches Beileid gilt Familie und Freunden.
Beitrag von Schlögel an 23 03 2007,10:44
Mein herzlichstes Beileid zum Ableben eines guten Schachfreundes. In unseren Partien war er besser als ich.
Helmut Schlögel

Beitrag von nanukheart an 23 03 2007,11:32
von mir auch aufrichtige Anteilnahme
Beitrag von Werderfan an 23 03 2007,12:02
Lieber Peter !
Auch wenn wir beide so gut wie nichts miteinander zu tun hatten,so hat mich die Nachricht über Deinen Tod trotzdem tief getroffen.
Ich bin in Gedanken bei Dir und deiner Familie und Freunden.
Ruhe in Frieden.

Thorsten Krohs
Münster

Beitrag von Basti_H an 23 03 2007,12:33
An diesem sehr traurigen Tag möchte ich mein tief empfundenes Beileid an Deine Familie, Verwandte und Freunde ausdrücken.
Die große Lücke wird schwer zu schließen sein.
Wir werden lange und in Liebe und Ehrfurcht an Dich denken.
Dein Schachfreund Sebastian

Beitrag von Kora an 23 03 2007,12:46
Mein aufrichtiges Beileid der Famile und seinen Freunden!
Udo Dietrich

Beitrag von sianor an 23 03 2007,13:28
Lieber Peter,

ich habe dich als fairen Schachspieler kennengelernt.

Dein Verlust reißt menschlich eine große Lücke in unsere Gemeinschaft.

In stillem Gedenken

Norbert Siats

Beitrag von Katzenbaby an 23 03 2007,15:59
Hallo Peter
Danke für die Spiele und vielen Dank
das ich dich kennen lernen durfte.
Einer der fairsten Schachspieler die ich kannte.

Beitrag von torstenov an 23 03 2007,15:59
Mit Peter verlieren wir nicht nur einen Teamgefährten und Freund, sondern einen Ansprechpartner in allen Lebenslagen - eine absolute Persönlichkeit. Er wird uns fehlen - privat, bei freechess und auch in unserem Team, bei den Alfs. Er möge seinen Frieden gefunden haben und wir werden Ihn in bester Erinnerung halten ...doch Trauer und Fassungslosigkeit werden noch lange anhalten.
Ruhe in Frieden.
Dein Freund und Teamkollege
Torsten

Beitrag von GuidoS an 23 03 2007,16:17
Erst kürzlich habe ich meine erste und leider einzige Partie mit Peter gespielt und ihn dabei als starken Spieler und angenehmen Spielpartner kennengelernt.

Mein Beileid den Hinterbliebenen.

Guido Schwellnus

Beitrag von wolfgang an 23 03 2007,16:58
Geschockt lese ich diese Nachricht.

In diesem Moment ist es schwer die richtigen und tröstenden Worte zu finden, wenn ein geliebter und bekannter Mensch für immer von uns geht.

Die Zeit des Leidens ist immer zu lange.
Die Zeit des Abschieds kommt immer zu schnell.
Uns Christen ist ein Wiedersehen "gleich wie und wo" versprochen.

Ich wünsche den Hinterbliebenen in dieser schweren Zeit die nötige Kraft und den Trost.

In Gedenken Dein mehrmaliger Spielpartner,
Wolfgang Mühlbauer

Beitrag von mjarecki an 23 03 2007,17:42
Hallo Peter,

ich werde nie an Ihm so schreiben...ich bin so  Alt wie ER war..und bin ich sehr traurig ,daß Er nie mit Uns ist.

Mein Beileid an die ganze Famielie und Seine Freunde.

Marian Jarecki

Beitrag von LOTH an 23 03 2007,17:54
Geschockt und bestürzt erfuhr ich gestern von dem
traurigen Ereignis.

Mein Beileid gilt den Angehörigen !

Mit "Peze" haben wir einen der Besten verloren.
Wir werden seiner noch sehr lange gedenken !

Lothar Fraenken

Beitrag von Freund Blase an 23 03 2007,18:19
Man lebt zweimal: das erste Mal in der Wirklichkeit, das zweite Mal in der Erinnerung.

Honoré de Balzac

Da Peter Staffelleiter in der Mannschaftsliga Klasse 4 b war, kannte ich ihn ein wenig von unserem Mailverkehr.

Mit ihm ist ein sehr angenehmer freechess-Turnierleiter gegangen. Danke für seine korrekte, angenehme und schnelle Hilfe damit wir uns hier wohlfühlen.

Und danke auch für die vielen schönen Beiträge hier im Forum zu unterschiedlichsten Themen.

Mein Beileid den Angehörigen.

Christian Bartsch

Beitrag von turtle an 23 03 2007,18:22
Mein aufrichtiges Beileid den Hinterbliebenen.
Vielen herzlichen Dank für Deine selbstlose Turnierleiterarbeit, lieber Peter.

Norbert O aus DO

Beitrag von BU0912 an 23 03 2007,18:37
Mit Fassung musste ich gerade lesen, das Peter von uns gegangen ist. Ich kannte ihn vom Telefon her. Auch wenn ich von meiner Seite was das Team Alfs betrifft, wo er der Teamchef war, nicht immer fair zum Team war (wo ich heute leider nicht mehr dazugehöre), war er immer ein sehr fairer Mensch zu mir. Mein herzliches Beileid der Familie und ich werde ihn immer in ehrlicher und guter Erinnerung behalten.

Uwe Bassenhoff

Beitrag von Jack_omo an 23 03 2007,18:38
Peter,
als aufrichtiger und direkter Teilnehmer in den Foren habe ich Dich geschätzt

als Turnierleiter warst Du spitze !

Mein Mitgefühl den Angehörigen und Deinen Freunden.

Hans Feldmann

Beitrag von hinsi75 an 23 03 2007,19:21
Aufrichtiges Beileid und viel Kraft der Familie in dieser schweren Zeit.

Ahoi Stefan

Beitrag von DonnieDarko an 23 03 2007,19:47
Mein Beileid an alle Angehörigen. Ich habe in meiner noch kurzen Freechess-Zeit zwar weder gegen Peter gespielt, noch hatte ich mit ihm als Turnierleiter zu tun, da seine Turniere (Turmklasse?) nicht meine Liga waren, bin aber trotzdem über zwei Todesfälle unter den Schachfreunden einigermaßen erschüttert ...

Matthias Holzer, Wien

Beitrag von Eddy the Eagle an 23 03 2007,20:30
Auch ich möchte der Familie von Peter Zenner an dieser Stelle mein herzliches Beileid aussprechen.

Harry Tombeux

Beitrag von Rumpelrudi an 23 03 2007,20:36
Als Moderator von Deutschland-Angeln weiß ich zwar, dass ein Forum von den Membern lebt, jedoch bleibt es leblos, wenn die Moderatoren(Turnierleiter) nicht beachten, dass sich hinter jedem Nick auch ein Mensch mit seiner Persönlichkeit verbirgt.

Dieses hat nach den Kondolenzen zu urteilen Peter Zenner niemals vergessen. Solche Moderatoren sind nicht zu ersetzen sondern lediglich zu ergänzen.

Ein Mensch ist erst dann gestorben, wenn niemand mehr da ist, der sich an ihn erinnert.

Mein Beileid den Hinterbliebenen
Rolf Krüger

Beitrag von Schochwieschach an 23 03 2007,22:18
Als Gegner habe ich den guten alten Peze in einigen leidenschaftlichen Partien näher kennengelernt,
später stand er mir als Teamchef und vor allem als Mensch mit weisem Rat zur Seite, wofür ich ihm sehr dankbar bin.

Er war eine große Persönlichkeit, ein liebenswerter, wunderbarer Mensch, und es ist zutiefst traurig, daß Peter nur noch in unserer Erinnerung weiterleben darf.

Beitrag von Jozefo an 23 03 2007,23:09
Man kann es noch gar nicht fassen: Peter Zenner, der beliebte Mensch, aktiv als Turnierleiter und Forumsteilnehmer - plötzlich nicht mehr da ...
Mein tiefes Beileid den Angehörigen. Ein kleiner Trost an sie: wir werden ihn nie vergessen!
In Trauer,
Alfred Knapp

Beitrag von Schneider an 24 03 2007,00:55
Aufrichtiges Beileid und viel Kraft der Familie in dieser schweren Zeit.

Habe Peter nicht persönlich gekannt, habe aber einige schöne Partien mit Ihm gespielt.

Als Christ kann ich nur sagen: Wir sehen uns!

Frank



Beitrag von Nefaarud an 24 03 2007,03:46
Ich hatte das Vergnügen , einige interessante Partien gegen Peter spielen zu dürfen ,die allesamt sehr spannend waren.Mein aufrichtiges und tief empundenes Beileid.

Uwe Haas

Beitrag von Roter Mike an 24 03 2007,09:26
Ich möchte den Angehörigen von Peter Zenner ebenfalls mein tiefempfundenes Beileid aussprechen.

Mit stillem Gruß
Michael Weisker

Beitrag von Guest an 24 03 2007,14:21
"Das schönste Denkmal, das ein Mensch bekommen kann, steht in den Herzen der Mitmenschen." (A. Schweitzer)

Lieber Peter,
ich werde Dich sowohl als Schachspieler, der mich am Brett stets vorgeführt hat als auch als stets fairer Turnierleiter, vor allem aber als lieben Menschen in Erinnerung behalten.
Rainer

Beitrag von karlokatt an 24 03 2007,16:33
Ich hatte leider nicht das Vergnügen, Peter kennen zu lernen. Trotzdem möchte ich an dieser Stelle seiner Familie mein herzliches Beileid aussprechen.

Karl Oberem

Beitrag von milla an 24 03 2007,17:52
Ich habe Peter kennengelernt als Menschen, der immer ein offenes Ohr für mich hatte.
In mehreren Seniorenturnieren hat er uns begleitet, stand mit Rat und Tat zur Seite. Dafür möchte ich mich bedanken.

Mein Beileid gilt seinen Angehörigen.


Michael Höber

Beitrag von Manne an 24 03 2007,21:27
Der Familie von Peter möchte an dieser Stelle mein herzliches Beileid aussprechen.

Manfred

Beitrag von flipper an 26 03 2007,09:41
Menschen, die wir lieben, bleiben für immer,
denn sie hinterlassen Spuren in unserem Herzen.


Lieber Peter,
durch Dich bin ich hier bei Freechess gelandet und Mitglied der ALFs geworden. Es hat immer Spaß gemacht, gegen Dich zu spielen, Du warst ein toller Kamerad, Freund und Teamgefährte. Ich kann es immer noch nicht fassen, dass Du so schnell von uns gegangen bist!
Mein tief empfundenes Mitgefühl gilt vor allem seinen Anghörigen.

Birgit

Beitrag von Zille67 an 26 03 2007,17:32
Mein aufrichtiges Beileid allen Verwandten und Freunden
Beitrag von Guenther Eichler an 30 03 2007,01:26
Ich kann jetzt erst schreiben. Es schmerzt mich unendlich. Peter war wie ich aus dem Heidelberger Raum und lebten in Diaspora, fern der Heimat.
Wir hatten, wie viele andere Freunde von ihm, oft Mitternachtsgespräche, in denen wir auch viel gelacht haben. Er war eine Seele von Mensch und setzte sich mit Diplomatie und Geschick ein, um Harmonie zwischen den Menschen zu erreichen.
Er spielte unendlich gerne Königsgambit. Und er war auch ein König - ein König des Herzens.
Und er war ein ALF, der Chef der ALFs. Ich hoffe ich treffe ihn eines Tages in Melmac.
Er ging zu früh - viel zu früh .....

Powered by Ikonboard 3.1.2a
Ikonboard © 2001 Jarvis Entertainment Group, Inc.