freechess.de :: Community
Diskussionen rund um freechess.de

Suchen : Members : Hilfe

» Willkommen Gast
[ Einloggen :: Registrieren ]

Alle Beiträge auf einer Seite

[ Benachrichtigung bei Antwort :: per E-Mail senden :: Thema ausdrucken ]

Antworten Neues Thema Neues Voting
Thema: Aktualisierung der Anzeige bei man. Turnieren< Älteres Thema | Neueres Thema >
Howall Offline





Gruppe: Members
Beiträge: 6798
Seit: 07 2002
    Geschrieben: 01 02 2021,09:16 QUOTE

Danke
führt manchmal zu einer gewissen Verwirrung . Ist mir auch schon passiert. Wenn man´s weiß ... :smokin:


--------------
" Aus  Freude am Schach.. "
Heinrich O. aus Wallhöfen  ( "Bears", einfach bärenstark )
Back to top
Profile PM 
roedljo Offline





Gruppe: Members
Beiträge: 286
Seit: 07 2017
    Geschrieben: 31 01 2021,22:42 QUOTE

Aus aktuellem Anlass:
Bei freechess gibt es eine Reihe von manuell administrierten Turnieren = Turnierdaten (man.). Beispiele: Mannschaftsliga, Einzelspielerliga, Pyramide, Ländermeisterschaft. Diese werden überwiegend mit Excel-Dateien gepflegt und im sog. HTML-Format hochgeladen. Diese Technik hat bei allen Web-Browsern leider einen kleinen technischen Nachteil.

Alle Web-Browser (Chrome, Firefox, Safari, Edge, etc.)  greifen zunächst auf den letzten Stand einer KÜRZLICH aufgerufenen Webseite zu. Diese letzten aufgerufenen Seiten werden in einem sog. Cache-Speicher auf dem PC gespeichert, um damit die Zugriffe zu beschleunigen. Werden daher zwischenzeitlich diese Seiten im Web aktualisiert, so bekommt der Anwender trotzdem immer noch den alten Stand aus dem Cache-Speicher angezeigt. Erst im Laufe der Zeit (ggf. in ein paar Tagen), werden die Cache-Seiten auf dem PC automatisch gelöscht und die Web-Aufrufe zeigen die aktuellen Daten an.
Auch eine sog. Aktualisierung der Webseite mit der Aktualisierungstaste F5 behebt dieses Problem nicht!

Wer daher absolut sicher gehen möchte, immer den aktuellen Stand einer viel besuchten Webseite zu sehen, der sollte zwischenzeitlich den Cache-Speicher seines PCs löschen. Dies geschieht bei den allermeisten Web-Browsern durch den Aufruf von STRG-SHIFT-ENTF und entsprechender Bestätigung. Damit wird der Cache-Speicher des PCs gelöscht und beim nächsten Aufruf werden absolut sicher die aktuellen Seiten angezeigt.

Diese Vorgehensweise gilt allerdings nur für sog. HTML-basierende Webseiten. Bei den allermeisten professionellen Webseiten des Internets (z.B. Nachrichten, Amazon, ebay etc.) werden jedoch heutzutage ganz andere Techniken angewandt, welche die vorher beschriebenen Methoden obsolet machen.


Bearbeitet von roedljo an 31 01 2021,23:16

--------------
Josef Rödl / Teamchef Caissa / Turnierleiter Pyramide / Turnierleiter Ländermeisterschaft /

Wo kämen wir hin, wenn alle sagten: „Wo kämen wir hin !“. Und niemand ginge, um zu schauen, wohin wir kämen, wenn wir gingen.
(Kurt Marti, Schweizer Pfarrer und Schriftsteller)
Back to top
Profile PM 
1 Antworten seit 31 01 2021,22:42 < Älteres Thema | Neueres Thema >

[ Benachrichtigung bei Antwort :: per E-Mail senden :: Thema ausdrucken ]

Alle Beiträge auf einer Seite
Antworten Neues Thema Neues Voting